Skip directly to content

Dr. Christian Bala, Kompetenzzentrum Verbraucherforschung NRW

Studium der Sozialwissenschaft und Geschichte an der Ruhr-Universität Bochum. 2005 Promotion (Dr. rer. soc.) mit der Arbeit „Konservatismus, Judaismus, Zionismus: Der konservative Kulturkrieg in der US-Diaspora‟. Zwischen 2003 und 2011 war er als Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Lehrkraft für besondere Aufgaben und Lehrbeauftragter am Lehrstuhl Politikwissenschaft / Politisches System Deutschlands der Fakultät für Sozialwissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum tätig. Lehre und Forschung zu den Themen Policy Learning und Netzwerke, Interessengruppen, Politische Ökonomie und Netzpolitik. Von 2010-2012 war Dr. Bala freier Autor für die Computerzeitschrift „c't‟ und das Wirtschaftsmagazin „changeX.de‟. Seit 2012 ist er Projektleiter beim KVF NRW der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen e. V. und Mitherausgeber der Schriftenreihe „Beiträge zur Verbraucherforschung‟. Er ist Lehrbeauftragter für Verbraucherpolitik an der Fakultät für Sozialwissenschaft der Ruhr-Universität Bochum.