Skip directly to content

Ullrich Sierau, Oberbürgermeister der Stadt Dortmund

Ullrich Sierau wurde 1956 in Halle an der Saale geboren. Er ist verheiratet und hat 3 Kinder. Ende 1958 flüchtete Sieraus Familie aus der DDR nach Wolfsburg, wo er 1974 das Abitur ablegte. Er studierte Raumplanung in Dortmund und Oxford. Nach Abschluss des Studiums arbeitete er von 1986 – 1994 im Ministerium für Stadtentwicklung, Wohnen und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen. Von 1994 – 1999 war er Direktor des in Dortmund ansässigen Instituts für Landes- und Stadtentwicklungsforschung des Landes Nordrhein-Westfalen (ILS). Seit 1999 ist er bei der Stadt Dortmund tätig, zu Beginn als Umwelt- und Planungsdezernent, später dann als Stadtdirektor. Im August 2009 wurde er zum ersten Mal zum Oberbürgermeister von Dortmund gewählt. Im Juni 2014 hat er sich bei der Stichwahl um das Oberbürgermeisteramt erneut durchsetzen können.