Skip directly to content

Bildung für nachhaltige Entwicklung - Junge Talente nehmen ihre Zukunft in die Hand

Ziel

Im Rahmen des Landeswettbewerbs „Jugend forscht“ und „Schüler experimentieren“ 2016 vergibt das Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen an junge Forscherinnen und Forscher wieder einen Sonderpreis „Umwelt“. Die diesjährigen Preisträgerinnen und Preisträger werden ihre Wettbewerbsbeiträge vorstellen und erklären, warum sie sich mit dem Forschungsthema befasst haben und was anderen von ihrem Projekt lernen können.

Begrüßung, Einleitung und Moderation:

Ottmar Hartwig, Natur- und Umweltschutz-Akademie NRW (NUA)