Skip directly to content

Programm

9:00 Uhr Akkreditierung

 

10:00 Uhr Eröffnung

 

10:05 Uhr Begrüßung

 

10:20 Uhr Grußwort

Prof. Dr. Ursula Nelles, Rektorin der Universität Münster

 

10:25 Uhr Bedeutung der globalen Nachhaltigkeitsziele für Wissenschaft und Wissenschaftspolitik

 

10:45 Uhr Umsetzung der globalen Nachhaltigkeitsziele auf Bundes- und EU-Ebene

 

11:00 Uhr Land und Kommunen gemeinsam für nachhaltige Entwicklung in NRW

Moderation: Dr. Klaus Reuter, Geschäftsführer LAG 21 NRW

 

12:00 Uhr Fünf parallele Themenforen

„Fortschritt NRW - Forschung und Innovation für nachhaltige Entwicklung - Der Einfluss von Konsumenten und Lebensstilen auf nachhaltige Produkte und Produktion“ (Fortsetzung am Nachmittag)

Moderation: Antonius Schröder, TU Dortmund, Sozialforschungsstelle

„Bildung für nachhaltige Entwicklung: Zukunft Lernen NRW - Von der Strategie zur Umsetzung“

„Indikatoren für nachhaltige Entwicklung im Kontext der Umsetzung der globalen Nachhaltigkeitsziele - Globale und nationale Perspektive“

Moderation: Dr. Tanja Busse

„Klimaschutz im Zeichen des Paris-Abkommens: Nordrhein-Westfalen und weitere Bundesländer gehen voran“

Moderation: Martin Krings, Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes NRW

„Alternative Wirtschaftsformen - Wie Gemeinwohlökonomie, Sharing-Economy und genossenschaften einen Beitrag zu nachhaltigem Wirtschaften leisten können“

 

13:15 Uhr Markt der Möglichkeiten

Zeit zum Netzwerken + kleiner Imbiss

 

13:45 Uhr Speakers' Corner

 

14:15 Uhr Fünf parallele Themenforen

„Fortschritt NRW - Forschung und Innovation für nachhaltige Entwicklung - Der Einfluss von Konsumenten und Lebensstilen auf nachhaltige Produkte und Produktion“ (Fortsetzung vom Vormittag)

Moderation: Antonius Schröder, TU Dortmund, Sozialforschungsstelle

„Junge Talente nehmen ihre Zukunft in die Hand - Die Gewinnerinnen und Gewinner der Sonderpreise „Umwelt” der Landeswettbewerbe „Jugend forscht” und „Schüler experimentieren” 2016 stellen ihre Beiträge vor“

Moderation: Ottmar Hartwig, Natur- und Umweltschutzakademie NRW

„Indikatoren für nachhaltige Entwicklung - Landes- und Kommunalperspektive“

Moderation: Dr. Tanja Busse

„Perspektiven der Umweltwirtschaft für ein Industrieland im Wandel“

„Verantwortungsvolles Investieren im Niedrigzinsumfeld - Gutes Gewissen statt guter Rendite?“

Moderation: Axel Bendiek, Finanzministerium NRW

 

15:45 Uhr „Zimmer frei” zum Thema Nachhaltigkeit aus Jugendperspektive

Moderation: Jil Blume

16:30 Uhr Präsentation des Siegervideos des Wettbewerbs „We Tube” im Rahmen der Initiative „Schulen der Zukunft”

 

16:35 Uhr Übergabe der Sonderpreise „Umwelt” der Landeswettbewerbe „Jugend forscht” und „Schüler experimentieren” 2016

 

16:40 Uhr Partizipation und Bildung für nachhaltige Entwicklung

Sylvia Löhrmann, Ministerin für Schule und Weiterbildung NRW und stellvertretende Ministerpräsidentin

 

16:50 Uhr Abschlussinterview

 

17:00 Uhr Markt der Möglichkeiten mit Gelegenheit zum Netzwerken

(bis ca. 18:00 Uhr)

Gesamtmoderation: Dr. Tanja Busse